Sie befinden sich hier: Startseite Aktuelles Im Jahr des Drachen

Im Jahr des Drachen

Im Jahr des Drachen - Kunst aus HesbornEin Kunstwerk der besonderen Art können Sie derzeit im sauerländischen Dorf Hesborn bewundern. Werner Guntermann, über die Stadtgrenzen hinaus bekannter Kunstschmied aus Hallenberg, schuf in hunderten von Arbeitsstunden einen ca. 1,70 Meter hohen und 1,50 Meter breiten Drachen aus Eisen, der wachend auf dem Dach seiner Ausstellung thront.

Die imposante Kunstfigur verleitete bereits viele Passanten zum staunenden Verweilen und darf sicherlich zu einer der bedeutendsten Arbeiten des Eisen-Künstlers gezählt werden. Unglaubliche Details am Brustpanzer des Ungeheuers, sowie ein furchteinflössendes Drachenmaul mit spitzen Reißzähnen lassen die imposante Kreatur zum einem Blickfang des kleinen Dörfchens im Sauerland werden.

Der 150 Kilogramm schwere Eisendrachen wurde fachmännisch durch die "Siegener Eisenverzinkerei" feuerverzinkt und trotzt somit zeitlich unbegrenzt den Wettereinflüssen aller Regionen. Auch für die Profis der Siegener Eisenverzinkerer war der Hesborner Drache eine wirkliche Herausforderung und ein nicht alltäglicher Auftrag.

Dieses einmalige Unikat sucht derzeit eine neue Heimat. Das edle Kunstwerk aus Eisen ist ein Blickfang für jedes moderne Unternehmen oder beispielsweise Bars, Designbüros oder Kino-Foyers. Falls Sie interessiert sind, kontaktieren Sie den Künstler Werner Guntermann. Gerne gibt er Ihnen Auskunft und lädt Sie zu einem persönlichen Besuch ein.

Für Anfragen erreichen Sie Werner Guntermann unter 0177 / 3010779 oder über das Kontaktformular dieser Webseite.

 

Drachen - Impressionen

 

Vielen Dank, dass Sie sich für die Arbeiten des Bollerberg-Schmieds interessieren. Werner Guntermann würde sich freuen, Sie bald persönlich im schönen Hesborn begrüßen zu dürfen.

 

Ausstellung